Siehe Fotos (11)

Chocolaterie Castelain

Geschäfte, Lebensmittel, Pralinengeschäft, Delikatessen, Weinhandel, Teestube Um Châteauneuf-du-Pape

  • Lernen Sie im Handwerksbetrieb Castelain alles über Schokolade. Die Chocolaterie liegt im Weingebiet von Châteauneuf-du-Pape, 15 km von Avignon
    Ein Standort für Genießer: 300 m² mit Düften der Provence und einer Schokoladenbar

  • Eine Stunde Besichtigung zum Kennenlernen der Schokoladenherstellung von der Kakaobohne bis zur Tafel. Videobereich mit Filmen in mehreren Sprachen und Schnupperworkshop. Interessant: eine Stunde sensorische Erlebnisse mit Wein und Schokolade. Die Chocolaterie Castelain kombiniert bereits seit 10 Jahren diese beiden herrlichen Produkte.

    Die Schokoladenfabrik darf besichtigt werden, das ganze Jahr über werden Videofilme gezeigt (F, GB, D, NL, I) und Führungen, Workshops und Themenkurse...
    Eine Stunde Besichtigung zum Kennenlernen der Schokoladenherstellung von der Kakaobohne bis zur Tafel. Videobereich mit Filmen in mehreren Sprachen und Schnupperworkshop. Interessant: eine Stunde sensorische Erlebnisse mit Wein und Schokolade. Die Chocolaterie Castelain kombiniert bereits seit 10 Jahren diese beiden herrlichen Produkte.

    Die Schokoladenfabrik darf besichtigt werden, das ganze Jahr über werden Videofilme gezeigt (F, GB, D, NL, I) und Führungen, Workshops und Themenkurse organisiert.

    - Kostenlose Videovorführung über die Geschichte der Schokolade und den Kakaoanbau (Dauer 25 min, F, GB, D, NL, I).

    - Kostenlose Besichtigung der 250 m² großen Boutique „Gourmet & Gourmand“: Schokolade, Fabrikverkauf und Verkostung von Spezialitäten (Palets des Papes, La Picholine). Spezialitäten und Produkte aus der Provence (Nougat, Calissons, Tapenade, kandierte Früchte, Fruchtsirup). Weine und Spirituosen, Weine aus Châteauneuf-du-Pape, Weine der Côtes-du-Rhône und Côtes du Ventoux, Süßweine, Provence-Liköre.

    - Führung durch die Werkshallen: Besichtigung 30 min (mit Kostproben) zum Kennenlernen der handwerklichen Herstellung von Schokolade in den verschiedenen Phasen.
    Für Einzelbesucher jeden Tag um 15 Uhr.
    Für Gruppen nach Anmeldung.
    P/P: 4.50 €
    Kinder unter 12 J. Eintritt frei.

    - Schokoladen-Workshops: (für Einzelbesucher und Gruppen mit 5-15 Pers.)
    Schokolade selbst herstellen, 2 süße Schlemmerstunden unter Anleitung des Schokoladenmeisters. Die Eigenproduktion darf mitgenommen werden. Preis auf Anfrage.

    - Themenkurse (Gruppen 10-25 Personen)

    - 45 min Einführung, nach Wunsch in eines der folgenden Themen: Kennenlernen der „Crus de Cacao“, Geschichte der Schokolade, Kombinationen Wein und Schokolade oder Wein und Gewürze

    - Incentive-Spiel, Blindverkostung, Quizz...
    Mit Anmeldung
    Preis auf Kostenvoranschlag je nach Thema*.

    Die Besichtigung kann mit einer Pause an der Schokoladenbar bei einer heißen Schokolade und kleinen Leckereien abgerundet werden.

    Großer kostenloser Parkplatz, einfacher Zugang.
Service
  • Zugänglichkeiten

    • Zugänglich mit Rollstuhl ohne Hilfe
    • Empfangspersonal für die Aufnahme von Menschen mit Behinderungen sensibilisiert
  • Ausrüstungen

    • Parkplatz
    • Ausrüstung für eine nachhaltige Entwicklung
  • Dienste

    • Lieferung nach Hause
    • Online Shop
Tarife

Zahlungsmöglichkeiten

  • Scheck
  • Bar
Öffnungen

Öffnungszeiten

  • Das ganze Jahr über
    Geschlossen der Sonntag
    * 9-12 Uhr und 14-19 Uhr