Siehe Fotos (2)

Kirche Saint Jacques

Historische Anlage und Denkmal, Religiöses Erbgut, Kirche, Barock Um Tarascon
  • Das Gebäude aus dem 18. Jahrhundert steht an der Stelle einer mittelalterlichen Kapelle, die unter demselben Namen bekannt war. Im Jahr 1740 wurde der Bau einer neuen Kirche dem Meister Antoine Damour aus Tarasco nach Plänen des Architekten Jean-Baptiste Franque anvertraut.

  • Die Fassade ist im klassischen Stil gehalten und besteht aus Stein aus Beaucaire.
    Beschreibung der Architektur:
    Die Verzierung des Gebäudes wurde im Barockstil mit einem System von Gewölben gewählt. Die Fassade mit zwei seitlichen Voluten ist vom italienischen Barock inspiriert: Sie verbindet Elemente der antiken Architektur - zwei Pilaster mit ionischen Kapitellen umrahmen das Hauptportal, das von einem dreieckigen Giebel gekrönt wird - mit raffinierten, fein gearbeiteten...
    Die Fassade ist im klassischen Stil gehalten und besteht aus Stein aus Beaucaire.
    Beschreibung der Architektur:
    Die Verzierung des Gebäudes wurde im Barockstil mit einem System von Gewölben gewählt. Die Fassade mit zwei seitlichen Voluten ist vom italienischen Barock inspiriert: Sie verbindet Elemente der antiken Architektur - zwei Pilaster mit ionischen Kapitellen umrahmen das Hauptportal, das von einem dreieckigen Giebel gekrönt wird - mit raffinierten, fein gearbeiteten Dekorationsmotiven - Pflanzengirlanden rhythmisieren den oberen Teil der Fassade und betonen die Kurven des imposanten Okulus über dem Tor. Die Kuppel, die die Vierung des Querschiffs überdeckt, ist ein gewagtes Design und eine schöne stereotomische Arbeit. Der Baldachin und die Orgel aus dem 18. Jahrhundert in Saint-Jacques stammen aus dem Ursulinenkloster.

    Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)
  • Umwelt
    • In der Stadt
Öffnungen
Öffnungszeiten
  • Das ganze Jahr über 2022
    Geöffnet Jeden Tag
Nos suggestions
Decouvrir
Entdecken
quefaire-paca-istock-2.jpg
Aktivitäten
Sejourner Paca Istock 1
Aufenthalt