Siehe Fotos (3)

Die Mühle Camoin

Historische Anlage und Denkmal, Historisches Erbe, Mühle, 17. Jahrhundert Um Allauch

  • Diese Mühle stammt aus dem XVII. Jh. und der Rohbau wurde 1936 zum ersten Mal restauriert. Danach wurde sie Augustin Camoin, dem Präsidenten des Heimatvereins anvertraut, der daraus das Heimatmuseum von Allauch machte. 1970 bekam die Mühle ihr Dach und ihre Flügel. Die anderen vier Mühlen sind Ruinen

    Diese Mühlen waren noch bis Ende des XVIII. Jh. aktiv, aber zu Beginn der industriellen Zeit hörten sie auf Weizen zu mahlen, ihre Flügel wurden von der Hydraulikenergie ertränkt und von...
    Diese Mühle stammt aus dem XVII. Jh. und der Rohbau wurde 1936 zum ersten Mal restauriert. Danach wurde sie Augustin Camoin, dem Präsidenten des Heimatvereins anvertraut, der daraus das Heimatmuseum von Allauch machte. 1970 bekam die Mühle ihr Dach und ihre Flügel. Die anderen vier Mühlen sind Ruinen

    Diese Mühlen waren noch bis Ende des XVIII. Jh. aktiv, aber zu Beginn der industriellen Zeit hörten sie auf Weizen zu mahlen, ihre Flügel wurden von der Hydraulikenergie ertränkt und von Dampfmaschinen verbrannt.
    Die Mühle kann nicht von innen besichtigt werden, aber wenn man durch das Fenster schaut, kann man eine „Szene“ aus dem Leben eines Müllers und einer Müllerin aus dem 17. Jh. erkennen.
  • Umwelt

    • Stadtzentrum
    • In der Stadt
    • In Nähe einer Bushaltestelle
Öffnungen

Öffnungszeiten

  • Das ganze Jahr über
    Geöffnet Jeden Tag
Unsere Vorschläge