Siehe Fotos (4)

Musée de Vence - Fondation Emile Hugues

Museum, Kunst und Kultur Um Vence
  • Das im 17. Jahrhundert von den Lehnsherren von Villeneuve im Zentrum der mittelalterlichen Stadt gegenüber der vom Maler Soutine verewigten Esche errichtete Anwesen wurde 1966 vom ehemaligen Minister und Bürgermeister von Vence Emile Hugues der Gemeinde vermacht. So wie er es bestimmt hatte, ist das Landschlösschen heute ein der Kunst und der Jugend gewidmetes Museumszentrum.

    In dessen hellen Räumen ganzjährig ein Programm mit bedeutenden thematischen Ausstellungen über moderne und...
    Das im 17. Jahrhundert von den Lehnsherren von Villeneuve im Zentrum der mittelalterlichen Stadt gegenüber der vom Maler Soutine verewigten Esche errichtete Anwesen wurde 1966 vom ehemaligen Minister und Bürgermeister von Vence Emile Hugues der Gemeinde vermacht. So wie er es bestimmt hatte, ist das Landschlösschen heute ein der Kunst und der Jugend gewidmetes Museumszentrum.

    In dessen hellen Räumen ganzjährig ein Programm mit bedeutenden thematischen Ausstellungen über moderne und zeitgenössische Kreation angeboten wird. In diesem Herrensitz entsteht eine innige Beziehung zu den ausgestellten Werken, die den Kunstverstand der Besucher wecken, sie unterhalten und zum Nachdenken anregen.
Service
  • Aktivitäten
    • Kreative Freizeitgestaltung
Preise
Zahlungsart
  • Scheck
  • Bar
Öffnungen
Öffnungszeiten
  • Das ganze Jahr über 2022
    Geöffnet Jeden Tag
Nos suggestions
Decouvrir
Entdecken
quefaire-paca-istock-2.jpg
Aktivitäten
Sejourner Paca Istock 1
Aufenthalt