© PihenA
Der besondere Instagram-Tipp

Bonnieux

April 2022

Sich auf den schönen Straßen der Provence Zeit zum Schwärmen nehmen. Zwischen Bonnieux und Lourmarin auf den Kurven der D36 durch Pflanzenwelt und Felsen schweben und die erstaunlichen Kontraste genießen. Lassen Sie sich von den Serpentinen hin- und herschaukeln!

Veröffentlicht am 24 Mai 2022

Auf der Straße nach Bonnieux

Genießen Sie auf den schönen Straßen von Vaucluse weitab vom Großstadttrubel einen ganz und gar anderen Rhythmus. Tauchen Sie ein in die gemächliche Stimmung der Provence im Wechsel der Jahreszeiten. Auf der Straße nach Bonnieux schwelgen Sie in den vorbeiziehenden Landschaften: im Luberon-Massiv verschmelzen schöne Felsen und die kurvenreiche Straße mit der üppigen Vegetation. Da ist es kaum verwunderlich, dass wir nur zu gern gelegentlich rechts ranfahren möchten, um die Schönheit der Landschaft einzufangen. Ein sehr originelles Motiv für Glückspilze sind auch die Oldtimer und anderen historischen Fahrzeuge, die an sonnigen Tagen gelegentlich auf dieser Straße verkehren. Nach Ihrer Ankunft in Bonnieux wird Sie die Bodenständigkeit dieses reizenden, von seiner alten Kirche mit ihren hundertjährigen Zedern überragten Bergdorfs unweigerlich in ihren Bann ziehen. Bei einem Spaziergang in seinen gepflasterten Gassen schöpfen Sie im beschaulichen Rhythmus des Dorfs neue Kräfte: hier weiß man das Leben zu schätzen!

Ein Hauch von Provence!

Meine Frau hatte den tollen Einfall, mir zum Geburtstag ein verlängertes Wochenende in der Provence zu schenken, die ich überhaupt nicht kannte. Eine Superidee, diese Region in den Farben des Herbstes und ohne Menschenmassen zu erkunden! Ich fotografiere gern Straßen, die sich durch die Natur ziehen. Das trifft sich gut, denn zwischen Bonnieux und Lourmarin sind die Straßen herrlich und wahnsinnig fotogen. Diese sich durch die Felsen und die Vegetation schlängelnde provenzalische Landstraße hat mir dieses hübsche Bild beschert. Übrigens habe ich sogar ein paar Minuten auf einen Oldtimer gewartet, aber leider kam in diesem Moment keiner vorbei. Nun, man kann nicht alles haben, doch beim nächsten Mal klappt’s bestimmt!

Antoine Pihen

Bereit für ein provenzalisches Wochenende?

Fahren Sie auf den schönen Straßen der Provence durch ihre reizenden Dörfer, in denen Ihnen auf Schritt und Tritt die feine provenzalische Lebensart begegnet.

  • Vom Petit Luberon über die Monts de Vaucluse bis zum Mont Ventoux erstreckt sich hier ein unglaubliches Panorama. Dieser ungewöhnliche Ort am Beginn der Combe de Lourmarin ist die einzige Durchfahrt, die durch den Luberon führt und ihn zweiteilt!
  • Beim Schlendern durch die steilen Gassen dieses reizenden Bergdorfs entdecken wir seine schönen Häuser, Springbrunnen und Waschhäuser.
  • Auf einer schmalen Straße über dem Tal des Pays d’Apt gelangen wir zu einem herrlichen, 250 Hektar großen Zedernwald auf dem Kamm des Petit Luberon, der zu wunderbaren Spaziergängen einlädt.
  • Nicht versäumen: der Kulturerbe-Rundweg in Bonnieux führt auf 15 Tafeln in die Dorfgeschichte ein und zeigt uns unter anderem das Bäckereimuseum, die neue Kirche, das Ziegentor und den Wölfinnengarten.
antoine-pihen.jpg
Antoine Pihen

Hobbyfotograf

Da ich als Globetrotter seit Jahren gern reise, hat mich die Fotografie nach und nach wie selbstverständlich begleitet. Meine große Leidenschaft ist es, unsere Umgebung einzufangen und hervorzuheben. Insbesondere während der Corona-Krise habe ich mich richtig weitergebildet. Ich habe diese Zeit auch genutzt, um mein Instagram-Konto zu eröffnen, in das ich täglich meine zahlreichen Reiseerinnerungen aus dem In- und Ausland einstelle. Mein Stil beruht vor allem auf der Wiedergabe von Stimmungen. Ich möchte das Beste aus jedem Ort herausholen und zugleich ursprünglich bleiben. Am liebsten fotografiere ich Szenen aus dem Leben, die eine Landschaft oder eine Straße bereichern. Dabei kommt es durchaus vor, dass ich minutenlang warte, bevor ich auf den Auslöser drücke.

Ihre favoriten auf Instagram

Nos suggestions
Decouvrir
Entdecken
quefaire-paca-istock-2.jpg
Aktivitäten
Sejourner Paca Istock 1
Aufenthalt