© © Jean-Luc Armand

Radfahren in der Region Provence‑Alpes‑Côte d'Azur

Willkommen in der Region Provence-Alpes-Côte d’Azur! Südostfrankreich bietet eine explosive Kombination aus drei einzigartigen Reisezielen. Die Provence mit ihren von Olivenhainen und Lavendelfeldern gesäumten Wegen. Die Alpen, wo legendäre Bergpässe auf grüne Täler treffen. Und schließlich die Côte d’Azur: ihre Routen mit Meerblick sind ein ideales Gelände für Radler aller Ansprüche. Auf Straßen, auf Wegen, mit der Familie oder mit Freunden – in der Region Provence-Alpes-Côte d’Azur gibt es für Radler immer einen Spot oder eine Tour zu absolvieren.

TOP SPOTS!

Die besten Spots für Ihren Radurlaub

Col du Galibier, Mont Ventoux, Col de la Bonette … Südostfrankreich ist nicht nur der Schauplatz legendärer Anstiege der Tour de France, sondern wimmelt auch von verlockenden Gegenden für Mountainbike-Fans und Radtouristen! Von den Terres Noires in dem Departement Alpes-de-Haute-Provence bis zu den Wegen der Naturparks in dem Departement Bouches-du-Rhône über die Serpentinen des Col de Turini im Departement Alpes-Maritimes oder die Iles d’Or im Departement Var: wählen Sie Ihr Reiseziel und schwingen Sie sich aufs Rad!