Alycastre Fort

  • Historische Anlage und Denkmal
  • Historisches Erbe
  • Militärisches Erbe
  • Fort
  • eingetragen
  • 17. Jahrhundert
L'Alycastre Porquerolles 83400 Hyères
Das Fort de l'Alycastre wurde unter Richelieu zwischen 1633 und 1637 errichtet, um die Küsten zu verteidigen und Landungen an den umliegenden Stränden zu verhindern.
Für die Öffentlichkeit geschlossen
Es handelt sich um eine Anlage mit einem quadratischen Turm mit pyramidenförmiger Basis, der von einer achtstrahligen sternförmigen Ringmauer mit einem Eingangsportal mit Zugbrücke umgeben ist.
Nach dem Abzug der englischen Truppen Ende des 18. Jahrhunderts wurde er zwischen 1811 und 1814 unter Napoleon Bonaparte umgebaut. Ab 1848 diente es als Staatsgefängnis.
Seit 2011 ist es Eigentum des Conservatoire du Littoral und steht unter Denkmalschutz.
Es wird erzählt, dass das Fort de...

Service

Kein Besuch möglich

Lokalisierung

Alycastre Fort
L'Alycastre Porquerolles 83400 Hyères
  • www.portcros-parcnational.fr

Umwelt

  • Auf einer Insel
  • Meerblick
  • Wasserseite
  • Strand innerhalb von 300 m
Aktualisiert am 09 März 2024 Um 14:51
gei Office de Tourisme Provence Méditerranée
(Kennung des Angebots : 4697255)
Einen Irrtum angeben
Einen Irrtum angeben
Danke. Ihre Nachricht wurde abgeschickt
Une erreur est survenue lors de l'envoi du formulaire.
Schließen