© Empreinte D'Ailleurs

Die besten Insidertipps für Avignon

Von einer schattigen Gasse auf eine sonnige Strasse… von der dunklen Seite des Papstpalasts zum Licht der Rhône… mitten in der Nacht oder bei hellem Tage… Ihr Guide zeigt Ihnen Avignon unter fünf neuen Blickwinkeln, denn Avignon ist eine Stadt, die ihresgleichen sucht…

 

Die dunklen Seiten vom Papstpalast

Entdecken Sie den Papstpalast dank der dunklen und geheimnisvollen Episoden seiner Geschichte! Tauchen Sie mit uns in die Schimären des Mittelalters ein! Der berühmte Papstpalast war der Schauplatz von Intrigen, Vergiftungsversuchen und Aberglauben. Diese Besichtigung ist ein gelungener Versuch, diese komplizierte Geschichte anhand von Legenden und Fiktionen zu verstehen.

Entdecken Sie

Kontact

Avignon Tourisme

Villeneuve-lès-Avignon, die ewige Rivalin

Sie müssen nur die Europabrücke überqueren und schon sind Sie in Villeneuve-lès-Avignon, die schöne Rivalin von Avignon. Villeneuve steht im Schatten der Papststadt und diese Stadt versteckt sehr gut ihr Spiel. Kommen Sie und entdecken Sie wirklich faszinierende Geheimnisse und eine bemerkenswerte Architektur. Ein herrliches Panorama über das Rhônetal trägt zum besseren Verständnis einer komplexen Geschichte bei, als im 14. Jahrhundert das Königreich Frankreich bis zu den Ufern der Rhône reichte und sich auf der gegenüber liegenden Seite des Flusses das Papsttum befand…

Kontakt

guides.rhonemediterranee@gmail.com

 

Avignon in französischer Gebärdensprache

Entdecken Sie Avignon und das historische Zentrum in französischer Gebärdensprache. Ihr Guide führt Sie durch die ehemalige Papststadt bis auf den ‘Rocher des Doms’ mit einem atemberaubend schönen Blick auf die Rhône und die berühmte Brücke von Avignon. Auf der ‘Place de l’Horloge’ und der ‘Place du Palais’, sowie vor den verschiedenen Kirchen in den mittelalterlichen Straßen erzählt Ihnen Ihr Guide viele interessante Geschichten, die viele Epochen umspannen.

Kontakt

Romane Brechet : 06.15.81.07.68
guides.rhonemediterranee@gmail.com

 

Avignon by night

Diese nächtliche Führung beginnt an der Porte Limbert, außerhalb der mittelalterlichen Stadtmauern und endet vor dem Papstpalast. Zwei Stunden lang pendeln wir bei diesem Spaziergang zwischen der glorreichen Vergangenheit der Stadt und ihrer nicht minder interessanten Gegenwart. Unterwegs entdecken Sie versteckte Herrenhäuser und in den Steinen der Stadt gut aufgehobene Geheimnisse. Ihr Guide erzählt Ihnen viele Anekdoten, die irgendwann in die Geschichte der Stadt eingeflossen sind. Die Kühle der Nacht und die Lichter von Avignon offenbaren Ihnen die Schätze der Hauptstadt des Christentums im 14. Jahrhundert in einem neuen Licht.

Kontakt

21 Jahrhunderte in einem Stadtviertel: Saint Didier & Co.

Die ‘Rue des Trois Faucons’ verbindet die ‘Place des Corps Saints’ mit der ‘Place Saint Didier’. Seit den Römern ist sie die Hauptstrasse von Avignon gewesen und blieb es bis ins 19. Jahrhundert hinein. Ihr Guide wird Ihnen hier die Geschichte und das Erbe der Stadt erzählen und zeigen: Herrenhäuser, Kirchen, Geschäfte, Cafés usw. Jede Gasse in Avignon hat versteckte, oft uralte Schätze zu bieten und Ihr Guide öffnet Ihnen die Türen zu ungeahnten Kostbarkeiten.

Kontakt

Avignon Tourisme

Unsere Vorschläge