© Edwige Lamy

Marseille auf dem Rad erkunden

Es geht auch ohne Taxi! Marseille hat Platz für das Fahrrad gemacht, um ihre herrlichen Landschaften, ihre Anekdoten und ihre zahlreichen Sehenswürdigkeiten zu entdecken. Allein oder mit Freunden, mit Tourguide oder ganz auf eigene Faust – in Marseille ist alles möglich!

 

Marseille verhätschelt ihre Radfahrer

Ein neuer Radweg ganz für Sie allein

Das hören alle Radler/innen gern: der neue Radweg der Corniche verbindet den Alten Hafen (Vieux-Port) mit den Stränden des Prado am Fuße der David-Statue. Auf dieser auf zwei Kilometern gesicherten Strecke können Sie mit der Familie oder mit Freunden unbeschwert an der Küste entlangradeln, wenn Sie Marseille bereits ausführlich zu Fuß besichtigt haben. Das Piktogramm eines Fahrrads am Boden eröffnet die schöne Spazierfahrt am Meer, und dank seiner Schutzplanken bietet der Radweg ein sicheres Fahrerlebnis. Diese neue Radstrecke ist Teil des von der Metropole Aix-Marseille im Rahmen ihres Fahrradplans vorgesehenen Radwegenetzes. Da das Bauende offiziell für 2022 angesetzt ist, kann es allerdings sein, dass einige kleine Teilstücke noch nicht fertig sind – halten Sie also die Augen offen, und informieren Sie sich vor der Fahrt bei der Tourist Information.

Wir kümmern uns um alles, auch um die Route

Unterhaltsame Rad-Stadtführungen mit FADA BIKE!

Möchten Sie Marseille und den Nationalpark Calanques besichtigen? Warum nicht zur Abwechslung mit dem Rad? Fada Bike bietet Spazierfahrten in Kleingruppen auf französischen Elektrofahrrädern in Begleitung eines ortskundigen Tourguides an, bei denen Sie die Stadt und ihre unumgänglichen Sehenswürdigkeiten kennenlernen. Elektrofahrräder sind für Groß und Klein ein bequemes und daher sehr beliebtes Fortbewegungsmittel, um Marseille zu entdecken! Unsere Fahrradkollektion umfasst jedoch auch Rikschas, Kindersitze oder sogar Anhänger für die ganze Familie! Unser spezieller Radler-Tipp ist unsere zauberhafte „Tour du Fada“, die Sie durch die Innenstadt, über die Esplanade des Mucem und die Küste entlang bis zur Basilika Notre-Dame de la Garde führt. Und für unsere kleinen Radler/innen haben wir uns eine 2-stündige, besonders familienfreundliche Tour ausgedacht!

EVTT Provence: mit der Familie auf dem Rad!

Die Provence mit dem Rad entdecken – EVTT Provence erfüllt Ihnen diesen Wunsch! Dieser Fahrradverleih ist bestens auf alle Fahrradfans eingestellt: angefangen vom klassischen Rad, das ausschließlich mit Muskelkraft bewegt wird, bis hin zu Elektrofahrrädern. Mountainbikes für sportliche Ausflüge oder Cross Bikes für Fahrten in der Stadt oder für Radwanderungen. Pedelecs sind ausschließlich für die Stadt bestimmt, und Lastenfahrräder sind sehr praktisch im städtischen Umfeld und leicht zu transportieren. Rennräder machen besonders Ausdauersportlern Spaß. Und natürlich bieten wir auch E-Mountainbikes für Kinder. EVTT Provence verleiht Räder für Touren in Eigenregie und bietet auch Führungen in den Buchten von Marseille an. Unsere Lieblingsfahrt: Die Marseille-Trilogie! Eine dreieinhalbstündige geführte Tour zu den 3 Buchten von Marseille: Callelongue, Sormiou und Morgiou. Und für eingefleischte Radler/innen organisiert EVTT Provence sogar eine einwöchige Radtour von Marseille nach Nizza!

 

Eine kleine Tour mit TROLIB

Sie fragen sich, was Sie in Marseille besichtigen können? TROLIB nimmt Sie mit auf eine Tour durch die Stadt und ihre Umgebung. Sie haben die Wahl: eine geführte Mountainbike-Tour in den Buchten, eine Entdeckungsfahrt durch Marseille und Cassis oder ganz und gar eigenständige Erkundung auf einem Leihfahrrad! Eine kleine Tour mit der Familie oder mit Freunden, eine kleine Privattour für geschäftliche Events oder eine kleine, exklusiv für Sie zusammengestellte Tour für ein besonderes Ereignis oder für jemanden, den Sie überraschen möchten. Mit TROLIB ist alles möglich!

Eine außergewöhnliche Besichtigung für Gruppen mit der Tourist Info Marseille

Um Marseille einmal unter einem ganz anderen Blickwinkel kennenzulernen, bietet die Tourist Information eine spezielle Spazierfahrt für Kleingruppen mit 2 bis 5 Personen an. Mit einer Stadtführerin und Ihrem Fahrrad erleben Sie einen wundervollen Entdeckungstag zwischen dem Alten Hafen, dem Nationalmuseum der Zivilisationen Europas und des Mittelmeerraums und der Corniche. Unsere Stadtführerin Brigitte Gavila begleitet Sie durch den Tag und besichtigt mit Ihnen Marseille und ihre unumgänglichen Sehenswürdigkeiten.

Nach Belieben in die Pedale treten

Für Fahrradfans ist VELOLOVE die richtige Anlaufstelle

Ein Fahrrad bei VELOLOVE leihen? Nichts einfacher als das: Sie reservieren das für Sie passende Rad online, und es wird Ihnen in Marseille an die Adresse Ihrer Wahl geliefert. Mountainbike, Stadtrad, Tandem – VELOLOVE bietet Fahrräder für jedes Publikum! Neben dem Fahrrad erhalten Sie einen Stadtplan, um Marseille ganz eigenständig zu besichtigen. Da der Plan auf dem Smartphone abgerufen wird, sind die Leihräder selbstverständlich mit einer Handyhalterung ausgestattet. Und unsere ganz besondere Überraschung ist eine extravagante Fahrt mit dem „Rosalie Bus“! Bei dieser eineinviertelstündigen Tour auf miteinander verbundenen Tretmobilen lernen Sie die berühmten Sehenswürdigkeiten von Marseille auf unterhaltsame Weise kennen.

 

Spazierfahrt mit dem Rad gefällig? Ein Kinderspiel mit EASY MOVE

Entdecken Sie die Provence mit dem Rad: EASY MOVE macht’s möglich! Dieser Verleihservice bietet zahlreiche Fahrradmodelle wie Stadträder, Klappräder, Mountainbikes, Cross Bikes, Lastenfahrräder und Elektrofahrräder sowie Elektro-Tretroller und sogar Skateboards. Für einen kleinen Tagesausflug oder für mehrere Tage – Easy Move passt sich Ihren Mobilitätswünschen bestens an! Wer sich gleich ein Fahrrad kaufen möchte, findet im Fahrradladen bestimmt das passende Modell. Und bei Pannen hilft Ihnen der Reparaturservice gerne weiter.

 

Radeln nach Herzenslust!

„Le Vélo“ ist der SB-Fahrradverleih in Marseille. An zahlreichen Verleihstationen stehen Ihnen täglich rund um die Uhr bequeme und zuverlässige Fahrräder zur Verfügung, mit denen Sie zu jeder Tages- und Nachtzeit durch Marseille düsen können. Sie leihen das Fahrrad ganz einfach an einer Verleihstation, klinken es aus und radeln los! Nachdem Sie Ihr Ziel erreicht haben, geben Sie das Rad an der nächsten Station wieder zurück. Stationen finden Sie alle 300 m. Je nach Nutzungshäufigkeit haben Sie die Möglichkeit eines Abonnements für 30 Minuten oder für ein ganzes Jahr. Bereits ab 1 € sind Sie mobil.

Radfahrerverein „Vélos en Ville“

Der beste Verbündete der Radfans

Vélos en Ville ist ein Verein für Radfahrer/innen, die sich mit dem Rad in der Stadt fortbewegen möchten und sich Gedanken über die Umweltauswirkungen motorisierter Verkehrsmittel machen, also ein Verein, der sich zum Ziel gesetzt hat, möglichst viele Bewohner zu sensibilisieren, anzuleiten und für das Radfahren in der Stadt zu begeistern. In den Kursen seiner Radschule (Vélo-École) lernen Kinder und Erwachsene, wie man vorschriftsmäßig und sicher durch die Stadt radelt. Des Weiteren werden regelmäßig unterhaltsame Kurse über Fahrradreparatur und Instandhaltung angeboten. Auch bei den monatlich veranstalteten Themenfahrten und Stadtführungen durch Marseille ist für gute Laune gesorgt. Der Verein nimmt außerdem aktiv an Fahrradveranstaltungen teil wie dem „Festival Cyclable“, der Europäischen Mobilitätswoche oder dem berühmten Fahrradfest, das 2021 wieder stattfinden wird!

 

Unsere Vorschläge