ecodestination-randonne-ecrins-paca-fecochard-2.jpg
©Ecochard. F

Sommerurlaub Auf Sonnigen Berggipfeln

Die Gipfel der Seealpen bieten eine atemberaubende Aussicht auf das Meer. Der beste Plan: sich mindestens 10 Tage Zeit nehmen und die National- und Naturparks der Region Provence-Alpes-Côte d’Azur entdecken!

Die leuchtenden massive des nationalparks ecrins

10 Tage mitten in den Bergen

Mit über 300 Sonnentagen im Jahr sind die Seealpen eine traumhafte Gegend für lange beschauliche Augenblicke. Der Nationalpark Écrins ist ein Schmuckstück der Natur im Reinzustand und bietet beeindruckende landschaftliche Vielfalt: seine 150 Gipfel mit über 3000 Metern Höhe und tausende Hektar Gletscher verleihen ihm einen starken Charakter. Durchstreifen Sie seine im Winter verschneiten Nadelwälder, staunen Sie über seine schwindelerregenden Felswände und wandern Sie auf seinen 700 km Wegen über Wiesen und Almen. In den spektakulären Berglandschaften dieses von Bergsteigern aus aller Welt angesteuerten Geländes haben sich auch Gämse und Steinböcke ihren festen Platz bewahrt. Die Mühen der bisweilen anspruchsvollen Bergwanderungen vergessen wir sehr schnell, wenn wir erst den Gipfel erreichen und sich die Bergkämme in den Seen spiegeln.

Wandern Auf Den Wegen Des Queyras

Das vergessene Alpenparadies zum Durchatmen

Dieser Regionale Naturpark breitet allen seine Arme aus, die von Natur, Outdoor-Sport und Ruhe träumen. Der abgeschieden vom städtischen Treiben auf über 3000 Metern Höhe angesiedelte Queyras ist entweder auf der einzigen dort hinführenden Straße oder – im Sommer – über seine beiden legendären Bergpässe zu erreichen. Durch seine Westlage an der Grenze zu Italien lassen sich dort herrliche Sonnenuntergänge verewigen. Hier ist es ein Muss, sich Zeit zu nehmen. Zeit zur Beobachtung des berühmten Birkhuhns, eines für die Alpen typischen wildlebenden Raufußhuhns, oder Zeit, um bei einem Spaziergang in den im Herbst sich rot färbenden Lärchenwäldern neue Kräfte zu schöpfen. Entdecken Sie die Landschaften des Queyras ganz gemächlich: zahlreiche kleine Dörfer im Hochgebirge dieses an die Gipfel grenzenden Parks laden zu einer Verschnaufpause ein. Leben Sie diese Augenblicke aus und lassen Sie sich von dieser erstaunlichen Bergwelt begeistern.

Der Mercantour: Balkon Mit Meerblick

Wölfe und weites Meer im Mercantour

Der Nationalpark Mercantour empfängt Sie an der italienischen Grenze zwischen den Seealpen und der Côte d’Azur. Wie Sie bereits ahnen, bietet der Park aufgrund seiner Küstennähe einen prächtigen Blick aufs Mittelmeer. Besonders beeindruckend ist die Aussicht auf seinem höchsten Punkt, dem Gélas, in nur 50 Kilometern Luftlinie vom Meer. Bevor Sie sich auf den Weg machen, bereiten Sie Ihre Wanderungen mit dem Internetportal Géotrek vor: ein sehr praktisches Hilfsmittel, um sich eine unvergessliche Route zusammenzustellen. Zwischen Pässen und Tälern steht die Zeit still. Verweilen Sie und begegnen Sie den Wölfen des Parks Alpha, entdecken Sie das prächtige Tal der Wunder und genießen Sie dieses Gefühl der unermesslichen Weite, das Sie nirgendwo sonst finden.

 

Voir cette publication sur Instagram

 

Une publication partagée par Caussols et Préalpes de Grasse (@plateau_de_caussols) le

Die Rebellischen Reliefs Der Voralpen

Eine Augenweide durch und durch!

Der zwischen der sanften Côte d’Azur und den hohen Alpengipfeln eingebettete regionale Naturpark Préalpes d’Azur ist reich an Kontrasten und verbindet provenzalische und alpine Einflüsse. Ein Geheimtipp für einen kleinen Sommerurlaub, aber auch für das restliche Jahr. Von den auf Felsvorsprüngen sitzenden Bergdörfern genießen Sie atemberaubende Rundblicke auf sonnendurchflutete Landschaften. Steigen Sie dann in die Höhlen hinab, wo hunderte Kilometer unterirdische Stollen und ein Höhlenklettersteig auf Erkundung warten! Auf Schritt und Tritt erleben Sie auch eine unglaubliche Artenvielfalt mit über 2000 Pflanzenarten und seltenen Tierarten wie der überraschenden Wiesenotter. Und wenn Sie bei all den Aktivitäten ins Schwitzen geraten, sorgt ein Bad in einem Durchbruchstal des naturbelassenen Flusses Esteron für wohlverdiente Abkühlung.

Nos suggestions
Decouvrir
Entdecken
quefaire-paca-istock-2.jpg
Aktivitäten
Sejourner Paca Istock 1
Aufenthalt