activitesnatures-provencevelo-tseray-8.jpg

Die schönsten Aktivitäten unter freiem Himmel

Ob gemächlich oder für den besonderen Kick, entspannend oder aufregend – die Region Provence-Alpes-Côte d’Azur bietet Ihnen unzählige Aktivitäten unter freiem Himmel. Radtouren, Canyoning, Wandern und freie Natur, was immer das Herz begehrt!

Entdecken Sie die Provence

Die Provence mit dem Rad

Entdecken Sie die Provence mit dem Rad zwischen Lavendelfeldern und Weinbergen, den herrlichen Landschaften des Vaucluse und den Naturschönheiten, an denen kein (Rad-)Weg vorbeiführt. Schwingen Sie sich auf den Drahtesel und erkunden Sie zu zweit oder mit Freunden die schönsten Wege der Provence und ihre erstaunlichen Landschaften ganz nach Ihrem Rhythmus. Bei Ihrer Fahrt auf dem Radwanderweg des Calavon durch die Bergdörfer des regionalen Naturparks Luberon oder auf der Via Venaissia mit ihrem beachtlichen Blick auf die Dentelles de Montmirail werden Ihnen schlicht die Augen übergehen. Die Website „Provence à vélo“ hilft Ihnen bei der Vorbereitung Ihrer Radtour, damit Sie gemütlich und ohne Stress vorankommen.

Decken Sie sich mit aufregenden moment ein

Durchstreifen Sie die Verdon-Schlucht

Ein sportliches und originelles Naturerlebnis erwartet Sie beim Canyoning in der Verdon-Schlucht, dem größten Canyon Europas!

Verdon klingt nicht von ungefähr nach schwindelerregenden Abenteuern. Je nach Ihrem Niveau stehen Ihnen in dieser legendären Schlucht verschiedene Routen zur Wahl. Eines jedenfalls ist sicher: die Verdon-Schlucht von oben bis unten erkunden und dabei schwimmen, springen und Stromschnellen hinabsteigen oder überqueren, ist alles andere als ein Sonntagsspaziergang!

Den regionalen Naturpark Verdon entdecken

Brausen Sie die pisten hinunter

Mitten im Langlaufzentrum Le Boréon

Wintersportfreunde und Schneehasen finden ihr Glück im Langlaufzentrum Le Boréon!

Erleben Sie unvergleichliches Skivergnügen auf den 20 km Pisten oder überragende Augenblicke bei einer Schlittenfahrt mit der Familie. Erklimmen Sie in Begleitung eines Hochgebirgsführers und ausgerüstet mit Steigeisen und Eisgerät den beeindruckenden künstlichen Eiswasserfall des Langlaufzentrums Le Boréon. Ein urwüchsiges und dennoch völlig sicheres Abenteuer!

Beobachten Sie die vögel

Gehen Sie auf eine Fotosafari in der Camargue

Wenn Sie sich für Vögel begeistern, ist die Camargue, in der sich unzählige Vogelarten tummeln, Ihr ideales Beobachtungsgelände. Und das aus gutem Grund: in der Camargue sind etwa zwei Drittel der in Europa beobachteten Vögel zu sehen! Nehmen Sie also Fernglas und Fotoapparat zur Hand und durchstreifen Sie die vielen Wege des regionalen Naturparks Camargue und insbesondere den Vogelkundepark Pont de Gau. Schauen Sie auch unbedingt im Naturschutzgebiet Marais du Vigueirat vorbei, wo Sie auf Heerscharen von Weißstörchen und Rosaflamingos stoßen, die symbolträchtigen Vögel der Camargue.

Springen Sie in die tiefe !

Von der Pont de l’Artuby, der höchsten Brücke Europas

Waghalsige Bungeespringer erwartet in der Nähe von Aiguines im Verdon die höchste Brücke Europas!

Die auch unter dem Namen Pont de Chaulière bekannte Brücke führt in 182 Metern Höhe über die Schlucht des Flusses Artuby. Genießen Sie fachgerecht ausgestattet einen schwindelerregenden freien Fall und das unglaubliche Gefühl der Schwerelosigkeit. Adrenalinstoß garantiert!

Schnuppern Sie höhenfluft

Schweben Sie in Forcalquier mit einem Heißluftballon davon

Steigen Sie in Forcalquier an Bord eines Heißluftballons und schnuppern Sie Höhenluft. Der Himmel über dieser Stadt ist als „der reinste Himmel Europas“ bekannt. Bewundern Sie aus schwindelnder Höhe die typisch provenzalischen Lavendelfelder und kleinen Dörfer. Lassen Sie sich bei diesem beschaulichen Flug vom Schnurren des Ballons einlullen und nutzen Sie die fantastische Aussicht zu unglaublichen Fotos.

Ein zauberhafter Augenblick, um die Provence einmal anders zu entdecken!

Lernen Sie klettern

Bestaunen Sie die Panoramen der Provence

Ein sportlicher Ausflug in der Natur? Probieren Sie es doch mit einer Klettertour, der perfekten Kombination aus Adrenalinschub und schönen Landschaften. Kraxeln Sie auf die Kalkfelsen des Nationalparks Calanques oder des Bergs Sainte-Victoire und erleben Sie das außergewöhnliche Gefühl der Freiheit. Wachsen Sie über sich hinaus und genießen Sie die verblüffenden Ausblicke der Region Provence-Alpes-Côte d’Azur!

Den Nationalpark Calanques entdecken

Wanderen Sie im Mercantour

Entdecken Sie die Kapelle der Madonna von Fenestre

Schnüren Sie Ihre Wanderschuhe und machen Sie sich auf in die Natur der Alpen!

Die von Bergen umgebene Kapelle der Madonna von Fenestre im Nationalpark Mercantour bietet zahlreiche Wanderwege. Im Verlauf Ihrer Route entdecken Sie breite Wege, die früher von den Römern oder dem Herzog von Savoyen genutzt wurden und von der militärischen Vergangenheit der Gegend Zeugnis ablegen. Bewundern Sie bei einer Verschnaufpause das grandiose Panorama auf dem Gipfel des Gebirgskessels der Kapelle.

Den Nationalpark Mercantour entdecken

Nos suggestions
Decouvrir
Entdecken
quefaire-paca-istock-2.jpg
Aktivitäten
Sejourner Paca Istock 1
Aufenthalt